POm-LOg-In 2024

Das erste schweizweite Austauschforum für Sortenbestimmer*innen

Am 9. November 2024 findet das erste schweizweites Austauschtreffen für Pomolog*innen in Wädenswil statt. Es geht darum sich gemeinsam einen Tag lang in einem Raum zu «Verbarrikadieren» 😉 und einfach Freude am gemeinsamen Bestimmen zu haben. Daher haben wir den Tag «Pom-Log-In» getauft. Veranstaltet wird dieser von ProSpecieRara und FRUCTUS.

Eingeladen sind sowohl erfahrene Pomolog*innen, also auch interessierte Anfänger*innen, um sich gemeinsam auszutauschen.

Der Tag bietet eine gute Möglichkeit Sorten aus seinem eigenen Umfeld genauer unter die Lupe zu nehmen und sie gemeinsam mit anderen zu bestimmen. Ihr wisst ja, für Fruchtmuster benötigen wir immer mindestens 5 unbeschädigt und saubere Früchte. Natürlich werden auch einige Fruchtmuster bereitstehen, genauso wie ausreichend Literatur und ein Datenbankenzugriff zum Bestimmen.

Zudem ist geplant gemeinsam ein wenig in der Martini-Bibliothek, welche von FRUCTUS betreut wird und einige wunderbare alte Pomologien beinhaltet, zu stöbern.

Bei der «Pom-Log-In» handelt es sich um keinen angeleiteten Kurs. Solltet ihr Euch noch gar nie mit Pomologie beschäftigt haben, würden wir Euch daher empfehlen zunächst an einem der angebotenen Sortenbestimmungskurse teilzunehmen. z.B. der der Birnenkurs in Bözberg am 28.9. oder der Apfelkurs am 19.10. in Wädenswil. Im Anschluss dürftet ihr dann aber gerne an diesem offenen Forum teilnehmen.

Da es sich um einen freien Austausch handelt ist die Veranstaltung kostenlos. wichtig wäre nur, dass ihr uns bis spätestens am 2. November über das unten angefügte Formular Bescheid gebt. Für Mittags solltet ihr euch etwas mitnehmen, es gibt aber auch die Möglichkeit gemeinsam in der Nähe etwas Essen zu gehen.

Anmeldung zur „Pom-Log-In“

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.